Blindenplätze jetzt auch in Düsseldorf

21.02.2011 15:11

Auch die EspritArena reiht sich in die Stadien ein, die für blinde und sehbehinderte Stadionbesucher Sitzplätze mit Spielreportage anbieten. Vom 20.03.2011 an kann der Service regelmäßig genutzt werden. Die Tickets sollen 11 Euro Incl. Begleitperson kosten und sind über die Geschäftsstelle oder die Behindertenfanbeauftragte zu bestellen.

Der Fanclub Sehhunde war an der Realisierung des Projektes durch umfassende Beratung maßgeblich beteiligt. Ein Potentieller Reporter hat im letzten Jahr vorbereitend am dem von Fanclub Sehhunde in Kooperation mit der DFL durchgeführten Reporterseminar teilgenommen.

Zurück